Wohntraining

 

Für Mieter, die Mühe haben, sich an die Hausordnung zu halten, oder die nicht wissen, wie man eine Wohnung richtig instand hält, haben wir das Wohntraining konzipiert. Ihre Wohnkompetenz soll gefördert und gestärkt werden. Das bedeutet für die Mieter, mehr Selbstverantwortung zu übernehmen, die Rechte und Pflichten im Mietverhältnis zu verstehen und damit umgehen zu können. Nebst praktischer Hilfestellung wie etwa beim richtigen Instandhalten einer Wohnung lernen sie, mit den Nachbarn umzugehen sowie mit der Hausverwaltung und dem Hauswartpersonal.

Dienstleistungen des Wohntrainings

  • Abklären mit Auftraggeber, Vermieter und Mieter, welche Unterstützung benötigt wird.
  • Rechte und Pflichten des Mieters erklären.
  • Den Alltag bewältigen (einkaufen und sich verpflegen, Administration erledigen etc.).
  • Praktische Hilfestellung und Coaching im Haushalt wie:
    Instandhaltung einer Wohnung und richtiges Putzen, Einhaltung der Haus- und Waschküchenordnung etc.
  • Erstellen einer «To do»-Liste, die kontrolliert wird.
  • Regelmässige Besuche in der Wohnung.